• Print
  • Favorites
  • Refer a friend

Bei Mondi zu arbeiten ist ebenso spannend wie anspruchsvoll. Wir beschäftigen rund 25.000 Menschen und vertrauen auf ihre Fähigkeiten und ihr Engagement. Bei uns trifft eine dynamische Geschäftswelt auf eine soziale Unternehmenskultur, die es Menschen ermöglicht, sich weiterzuentwickeln. Hier werden Karrieren gefördert und Aufstiegschancen geboten. Daher sagen wir: "Entfalten Sie Ihr und unser wahres Potenzial."

Ab September 2018 bieten wir an eine

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Dienstort: Mondi Eschenbach GmbH
Job weiterempfehlen:
Ansprechpartner: Petra Wittmann
Follow us:
Arbeitszeit: Vollzeit
Frühestes Eintrittsdatum: ab September 2018

 

Dein Aufgabengebiet

Als Maschinen- und Anlagenführer richtest du Fertigungsmaschinen in der Druckweiter- und Papierverarbeitung ein, nimmst sie in Betrieb und bedienst sie. Zu deinen weiteren Aufgaben gehören die Umrüstung und die Instandhaltung der Anlagen.

Du steuerst und überwachst den Fertigungsprozess an Maschinen zur Herstellung von Verpackungen. Wenn eine Maschine in einem Produktionsbetrieb still steht, muss schnell reagiert werden. In solchen Fällen zeigst du als Maschinen- und Anlagenführer was du kannst. Sowohl bei Reparaturen als auch beim Einrichten und Bedienen der Anlagen ist neben deinem technischen Geschick auch deine Konzentration gefordert. Für dich als Maschinen- und Anlagenführer die ideale Berufswahl, wenn dich große Maschinen begeistern, du ein technisches Verständnis mitbringst und dies auch an der Maschine umsetzen möchtest.

 

Anforderungen

Du solltest zupacken können und auch keine Angst davor haben, dir mal die Hände schmutzig zu machen. Daneben sind Sorgfalt und gewissenhaftes Arbeiten, z.B. bei der Einrichtung von Maschinen gefragt – dabei kommt es in hohem Maße auf Genauigkeit an.

Ebenso solltest du einen guten qualifizierten Hauptschulabschluß haben.

 

Zusätzliche Information

Die zweijährige Ausbildung findet dual im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule Lindau (Bodensee) im Blockunterricht statt. Die Unterbringung in einem Internat ist garantiert und die Kosten hierfür werden von der Firma getragen.

Durch die in der Ausbildung erworbenen Grundlagen können sich Maschinen- und Anlagenführer in vielen Bereichen weiterentwickeln. Du kannst eine zusätzliche Ausbildung anschließen, den Meistertitel anstreben oder die Qualifikation des Fachwirts verschiedenster Fachrichtungen erwerben.

 

Kontaktdaten

Gerne erhalten wir deine aussagekräftige Bewerbung als email. Für Fragen oder zur Übermittlung der Unterlagen steht dir folgende Adresse zur Verfügung:

Mondi Eschenbach GmbH
Petra Wittmann
Am Stadtwald 14
DE -  92676 Eschenbach
Tel.: +49 (0) 9645 930-0

Email: petra.wittmann@mondigroup.com

© 2018 by Mondi