• Print
  • Favorites
  • Refer a friend

Packmitteltechnologe/-in

Die Tätigkeit im Überblick

Packmitteltechnologen/-technologinnen entwickeln und produzieren Packmittel wie Kartonagen, Etiketten oder Taschen.

Packmitteltechnologen und -technologinnen arbeiten hauptsächlich in Betrieben der Papier und Kunststoffe verarbeitenden Industrie, z.B. bei Herstellern von Kartonagen und Umschlägen aus Papier und Pappe oder Packmitteln aus Kunststoffen. Darüber hinaus können sie z.B. auch in Druckereien tätig sein, die Packmittel bedrucken.

Die Ausbildung im Überblick

Packmitteltechnologe/-technologin ist ein anerkannter 3-jähriger Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Durch Wahlqualifikationen verfügt dieser Beruf über eine flexible Ausbildungsstruktur.

Quelle: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=90568

© 2017 by Mondi